Dein Shopping Guide:
Beautynet.de
Douglas.de
Hagel.de
Beate Uhse.de CCBparis.de



Alles zum Thema Mode & Lifestyle




1975 wurde das erste Zara Geschäft in A Coruña in Spanien eröffnet. Der Gründer und Leiter des Firma ist Amanico Ortega. Er ist ein erfolgreicher spanischer Textilgroßunternehmer und zählt inzwischen zu den 10 reichsten Menschen der Welt. Hierbei ist das Erfolgskonzept des Modezars simpel aber dennoch wirkungsvoll. Die Modedesigner des Hauses bringen in nur kurzer Zeit die verschiedenen Trends der Laufstege in die Geschäfte, jedoch zum günstigeren Preis. Auch bei Handtaschen werden die derzeitigen Taschen-Trends der High Fashion Marken augenscheinlich übernommen, allerdings nur in den Grundzügen, ohne verwechselbare Duplikate erschaffen zu wollen. [ weiterlesen ]

[ weiterlesen ]

Ohne großes Aufsehen möchte der Textilanbieter Ernstings Family in den kommenden Jahren den Markt in Österreich stark ausbauen. Es soll sich um geplante sechzig Niederlassungen des deutschen Unternehmens handeln, die innerhalb der nächsten drei Jahre im Nachbarland aufgebaut werden. Schon seit über 40 Jahren wächst das Unternehmen Ernstings Family, seit Kurt Ernstings in Coesfeld-Lette, Westfalen im Jahr 1967 den Grundstein für das Mode-Unternehmen gelegt hatte. Der heutige Chef des Familienunternehmens Hans-Dieter Ernst verzichtet gerne auf aufsehenerregende Auftritte und so wächst seine Firma unablässig und ohne dabei großen Wirbel zu machen.

[ weiterlesen ]

Tipp 1: Es muss nicht immer Schwarz und Grau sein

Smokey Eyes müssen nicht immer in den typischen Schwarz- und Grautönen daherkommen. Ganz nach eigener Lust und Laune  [ weiterlesen ]

Am 17. September ist es wieder soweit: Die Wirte ziehen auf den Wiesn 2011 ein, um gemeinsam mit dem Münchner Oberbürgermeister das größte Volksfest der Welt zu eröffnen. Das Oktoberfest in Bayerns Metropole blickt auf eine über 200jährige Tradition zurück. Bereits 1810 legten die Bua’m und Madl’n ihre feschesten Lederhosen und Dirndl an, um dem unterhaltsamen Vergnügen beizuwohnen. Lederhosen und Dirndl haben seither nichts an Aktualität eingebüßt. Allerdings ändert sich auch bei den Trachten alljährlich die modische Tonalität. Wer auf einen trendgemäßen Auftritt bei den Wiesn 2011 wert legt, greift nicht einfach in den Bauernschrank und legt Großmutters Zwirn an. Angesagte Designer interpretieren traditionelle Schnitte der Trachtenkleider und Lederhosen stetig neu und setzen damit die Maßstäbe, was auf dem Oktoberfest 2011 in und angesagt ist.

[ weiterlesen ]

Wiese ´n Zeit ist Dirndl und Trachtenkleid Zeit. Wenn in München auf der Wiese´n die Tore öffnen ist es aller höchste Zeit, sein schickes Dirndl auszupacken. Denn wenn Frau was auf sich hält, geht sie in der Traditionstracht auf die Wiesen. Erfunden wurde das Dirndl 1883 und seit daher ist es aus Bayern und dem Oktoberfest nicht mehr wegzudenken. Im Laufe der Jahre hat sich natürlich viel geändert, denn aus der einstigen Arbeitstracht sind schicke, ausgehfähige Trendsetter geworden. Das Dirndl gehört zu Bayern und dem Oktoberfest.

[ weiterlesen ]

Ein Hauch von Nichts

In feine Spitzen oder transparente, fließende Stoffe gehüllt, schweben die Models diese Saison über die Laufstege. Wer diesen Trend mitmachen möchte, sollte sich vielleicht nicht ganz so offenherzig zeigen wie die professionellen Schönheiten, um keine Autounfälle zu provozieren. Doch es gibt durchaus auch tragbare Stücke im Transparent-Look, die meist ein mädchenhaftes Flair versprühen. Wie immer ist hier die Dosierung wichtig und das passende für Drunter zu finden, insofern man es sehen kann.

[ weiterlesen ]

Jedes Jahr sucht Frau das perfekte Kleid für den Sommer. Doch was ist dieses Jahr in? Welche Farben und Schnitte sind aktuell?

[ weiterlesen ]

Glaubt man den Experten, so hätte Berlin modisch gesehen heute mit Paris gleichziehen können. Hätte. Leider sorgten zwei Weltkriege dafür, dass sämtliche Produktion und die Entwicklung Berlins zum zweitwichtigsten Zentrum der Mode in Europa zum Erliegen kamen. Obwohl es dank der Fashion Week und zahlreichen mehr oder minder talentierten kleinen Labels wieder bergauf geht, ist die Wegrichtung eine andere. [ weiterlesen ]


Ähnliche Themen:
Wenn Dir der Artikel " Berlins modische Wiedergeburt " gefallen hat, findest Du hier weitere Artikel, die für Dich interessant sein könnten: