Dein Shopping Guide:
Beautynet.de
Douglas.de
Hagel.de
Beate Uhse.de CCBparis.de



Die besten Schönheitstipps und Trends:



Vor circa dreißig Jahren wurde im Esalen Instisute in Kalifornien die Esalenmassage entwickelt und getestet. In der gesamten Human Potential Bewegung am Ende der 60er Jahre war sie eine der bedeutendsten Begegnungsstätten und auch der Wegbereiter für ein besseres und offeneres Verständnis zwischen den Menschen und verbreitete mehr Respekt, Toleranz und auch Akzeptanz gegenüber anderen und fremden Konfessionen, Nationalitäten und politischen Ansichten.

[ weiterlesen ]

Die Eiswickel gehören wie einige andere Wellness-Anwendungen zur sogenannten Thalasso-Therapie. Sie bringen sehr viele Vorteile mit sich, zum Beispiel regen sie die Durchblutung stark an und auch den Stoffwechsel bringen sie auf Hochtouren.

[ weiterlesen ]

Die Exfoliation ist ein relativ modernes Mittel in der Kosmetik, erst seit circa zehn Jahren ist sie bei uns bekannt und beliebt. Exfoliation bedeutet übersetzt entlaubt und abgeblättert. In der Kosmetikbranche werden unter dem Begriff alle Peelings und Gesichtsmasken zusammengefasst, mit denen man erreichen will, dass die Haut sich beständig erneuert.

[ weiterlesen ]

Die Erythrulose ist eine spezielle Zuckerart, die künstlich als Ketonzucker hergestellt wird. Doch auch in der Natur kommt der Zucker vor, vor allem in Flechten und anderen Pflanzen und deren Früchten, wie in roten Himbeeren. Die Erythrulose liegt in flüssiger Form vor.

[ weiterlesen ]

Der Begriff Effilieren steht für das Ausdünnen der Haare. Bei etlichen Rasierern oder Haarschneidern sind Effilieraufsätze automatisch im Paket enthalten, bei anderen Modellen kann man die Aufsätze meist hinzukaufen. Es gibt auch Scheren für das Effilieren und kleinere Hand-Effilierer für den normalen Haushalt. [ weiterlesen ]

Ein Enzympeeling oder auch enzymatisches Peeling dient genauso wie alle anderen Peeling dazu, abgestorbene Hautschuppen und Übermengen an Talg gründlich zu entfernen. Dieser Talg und auch die Hautschuppen verhindern, dass die Haut frei atmen kann und fördern außerdem Entzündungen und Irritationen. Das enzymatische Peeling wirkt zudem noch leicht desinfizierend und reinigt bis in die Tiefen der Epidermis.

[ weiterlesen ]

Unter dem Begriff Epilation versammelt man verschiedene Methoden und Verfahren, mit denen das menschliche Körperhaar entfernt wird. Diese Techniken werden zumeist von Frauen verwendet, die ihr Körperhaar aus ästhetischen Gründen loswerden möchten, am häufigsten werden die Haare an Beinen und Achseln entfernt.

[ weiterlesen ]

Die meisten Menschen denken bei Dreadlocks einfach nur an verfilzte Haarstränen, und oftmals werden sie auch fälschlicherweise als Rastalocken bezeichnet. In Wirklichkeit sind die Dreadlocks aber eine extravagante Frisur, die auf eine sehr lange Geschichte zurückblicken kann. Vor allem mit dem jamaikanischen Reggae und dem damit verbundenen Lebensgefühl des Widerstands wird sie sehr häufig verbunden. In der heutigen Zeit sind die Dreadlocks überall anzutreffen, und auch bei den Stars und Celebrities ist sie sehr beliebt.

[ weiterlesen ]

An den gestiegenen Verkaufszahlen der chemischen Produkte zur Haarglättung und auch Glätteeisen kann man erkennen, dass sehr viele Menschen, vor allem Frauen, sich glattes Haar wünschen und ihre Locken loswerden wollen. Doch auch der umgekehrte Trend ist nicht tot: Viele sind mit glattem Haar nicht zufrieden, da dies oftmals schnell fettig wird, keine richtige Form und Volumen hat und meist auch recht dünn ist.

[ weiterlesen ]

Das Wort Depilation bezeichnet die verschiedenen Methoden zur kurzfristigen Haarentfernung am Körper. Eine Depilation wirkt im Gegensatz zur dauerhafteren Epilation zeitlich nur sehr begrenzt, da bei dieser nicht die Haarwurzel entfernt oder verödet wird, sondern nur der obere Teil des Haares, der aus der Haut herausragt, entfernt bzw abgeschnitten wird. Wenn die Haarwurzel unbeschädigt bleibt, kann das Haar nach kurzer Zeit schon wieder auf seine alte Länge anwachsen.

[ weiterlesen ]


Ähnliche Themen:
Wenn Dir der Artikel " Welche verschiedenen Arten der Depilation gibt es? " gefallen hat, findest Du hier weitere Artikel, die für Dich interessant sein könnten: