Dein Shopping Guide:
Beautynet.de
Douglas.de
Hagel.de
Beate Uhse.de CCBparis.de

Anti-Stress-Massage – Massage gegen den Stress?

Jeder Mensch muss in seinem Leben mit belastenden Situationen fertig werden. Bei solchen Situationen schüttet das Gehirn vermehrt Hormone und Neurotransmitter aus, um dem Körper das maximale Energiepotential innerhalb kürzester Zeit zur Verfügung stellen zu können. Solche Stressmomente sind ganz normal und wirken sich sogar positiv auf die Gesundheit aus.

 

In den letzten Jahren leidet die Menschheit jedoch unter einem völlig neuen Problem: Die Stressmomente dauern nun immer länger an, der Stress wird nun negativ und greift die Gesundheit und den Körper an. Diesen negativen Stress nennt man auch Dauerstress und Dysstress.

Je öfter und länger man nun unter solchem Dauerstress leidet, desto intensiver und zahlreicher werden auch die negativen Symptome. Man stumpft ab, wird lustlos und nach längerer Zeit können sogar Depressionen entstehen. Dysstress wirkt sich also nicht nur auf unseren Körper aus, sondern auch auf unser Denken, Fühlen und das soziale Leben. Menschen, die häufig unter Dauerstress leiden, werden öfter suchtkrank und sind häufiger impotent.

Um dem nun vorzubeugen, empfehlen Therapeuten die Anti-Stress-Massage. Diese Massage dient der reinen Entspannung, um die Belastungen des Alltags abzubauen und die Seele wieder zu träumen zu lassen. Die zarten rhythmischen und langsamen Bewegungen erfahrener Hände tun jedem etwas Gutes.

Man darf die Anti-Stress-Massage nicht mit einer medizinischen Massage vergleichen, da sie ausschließlich zu Erholungszwecken bestimmt ist. Deswegen ist sie jedoch in keiner Weise weniger angenehm. Das Massieren löst eine tiefe, beinahe meditative Wirkung im Patienten aus. Das Nervensystem wird so entspannt und der ganze Körper wird in tiefe Ruhe versetzt.

Massiert werden bei einer Anti-Stress-Massage die Schultern, der Nacken, das Gesicht, und die Gegend um das Schlüsselbein. Die menschliche Zuwendung durch die therapeutischen Streicheleinheiten der Masseure tut vor allem auch Singles sehr gut. Ohne jeden Leistungsdruck und das Gefühl, irgendwelchen Anforderungen genügen zu müssen, kann sich der Gestresste einfach nur entspannen.

Der richtige Rahmen für die Anti-Stress-Massage bieten leise Entspannungsmusik und ein beruhigendes Ambiente. Meist werden für die Massage hochwertige Aromaöle verwendet. Durch diese duftende Komponente kann der Patient einen Zustand der Regeneration und Entspannung erreichen und einfach loslassen und genießen. Durch eine Anti-Stress-Massage tut man Körper und Seele etwas Gutes.

Neue Trends und Online Shopping Tipps::


Themen:,


Was denkst Du zu "Anti-Stress-Massage – Massage gegen den Stress?"?

Jetzt mit Freundinnen diskutieren und Deine Meinung sagen:

Comments are closed.

© 2011 sexiest-woman-alive.de "Anti-Stress-Massage – Massage gegen den Stress?"

Ähnliche Themen:
Wenn Dir der Artikel " Anti-Stress-Massage – Massage gegen den Stress? " gefallen hat, findest Du hier weitere Artikel, die für Dich interessant sein könnten: