Dein Shopping Guide:
Beautynet.de
Douglas.de
Hagel.de
Beate Uhse.de CCBparis.de

Wie funktioniert das Balancieren im Wasser?

Aqua-Balancing ist, wie der Name schon sagt, eine Therapie, die man im Wasser ausführt. Im Unterschied zur Wassergymnastik wird man die ganze Zeit von einem Therapeuten geleitet. Bei circa 35° Grad Celsius werden dann Entspannungsübungen mit jedem einzelnen Patienten durchgeführt. Im angenehm warmen Wasser kann man sich dann geborgen und schwerelos treiben lassen.

 

Aqua-Balancing wird vor allem auch Menschen mit Traumata und Angstzust├Ąnden empfohlen, da das Wasser eine wohltuend beruhigende Wirkung hat. Aber auch klassische Verspannungen oder sogar Kopfschmerzen k├Ânnen gelindert werden. Menschen, die nach einem Unfall wieder lernen m├╝ssen, ihre Muskeln richtig zu bewegen, k├Ânnen mit Aqua-Balancing rehabilitiert werden.

Aqua-Balancing ist kaum anstrengend, da ja die Auftriebskraft des Wassers beihnahe die ganze Arbeit ├╝bernimmt und der Patient kaum arbeiten muss.

Es ist sehr wichtig, dass zwischen Patient und Therapeut ein gutes Verh├Ąltnis besteht, da es dem Patienten sonst nicht m├Âglich ist, sich zu entspannen und sich auf die Behandlung einzulassen. Beim Balancieren im Wasser kann man auch das richtige Atmen trainieren.

Die Massage unter Wasser ist eine Mischung aus einer klassischen Massage und Shiatsu, bei der der K├Ârper gestreckt und gedehnt wird und Verh├Ąrtungen und Verspannungen der Muskulatur aufgelockert werden. Ein Unterschied zu herk├Âmmlichen Entspannungsmethoden wie Yoga oder Autogenem Training ist, dass man selbst als Patient nicht aktiv zu werden braucht, sondern dass das Wasser und der Therapeut die Arbeit ├╝bernehmen.

Es geht beim Aqua-Balancing jedoch nicht nur um das Massieren, sondern auch um die Korrektur von Fehlhaltungen, die oftmals von ├ťberlastungen, Stress und verdr├Ąngten ├ängsten sind. Der Patient wird auf sanfte Art und Weise mit seinen psychischen Blockaden konfrontiert und befreit. Dieses befreite Gef├╝hl wirkt dann auch im Alltag noch nach.

Mittlerweile greifen auch viele Frauen in der Schwangerschaft auf das Aqua-Balancing zur├╝ck. Das Wasser, die Grundlage des Lebens bietet ihnen genau die richtige Entspannung, die sie ben├Âtigen, um Stress und negative Einfl├╝sse vom Kind fernzuhalten. Vor allem in den letzten Wochen der Schwangerschaft ist das Aqua-Balancing besonders angenehm.

Neue Trends und Online Shopping Tipps::


Themen:


Was denkst Du zu "Wie funktioniert das Balancieren im Wasser?"?

Jetzt mit Freundinnen diskutieren und Deine Meinung sagen:

Comments are closed.

© 2011 sexiest-woman-alive.de "Wie funktioniert das Balancieren im Wasser?"

Ähnliche Themen:
Wenn Dir der Artikel " Wie funktioniert das Balancieren im Wasser? " gefallen hat, findest Du hier weitere Artikel, die für Dich interessant sein könnten:

Die besten Kosmetiktipps für Dich:Schoenheit