Dein Shopping Guide:
Beautynet.de
Douglas.de
Hagel.de
Beate Uhse.de CCBparis.de

Im schicken Trachtenkleid auf´s Oktoberfest.

Wiese ´n Zeit ist Dirndl und Trachtenkleid Zeit. Wenn in München auf der Wiese´n die Tore öffnen ist es aller höchste Zeit, sein schickes Dirndl auszupacken. Denn wenn Frau was auf sich hält, geht sie in der Traditionstracht auf die Wiesen. Erfunden wurde das Dirndl 1883 und seit daher ist es aus Bayern und dem Oktoberfest nicht mehr wegzudenken. Im Laufe der Jahre hat sich natürlich viel geändert, denn aus der einstigen Arbeitstracht sind schicke, ausgehfähige Trendsetter geworden. Das Dirndl gehört zu Bayern und dem Oktoberfest.

Das klassische Dirndl ist überwiegend in Schwarz und Rot. Bestehend aus Kleid, Schürze und die passende Bluse. Die Stoffe der klassischen Muster sind oft uni Farben mit einem Karomuster kombiniert. Dazu kommt das üppige Dekolleté. Die Schleife, mit der die Schürze befestigt ist, hat im Übrigen eine ganz besondere Bedeutung. Ist sie Schleife rechts gebunden, so bedeutete dieses, die Frau ist verheiratet, wird sie dagegen links getragen, ist die Frau noch zu haben. Aber egal welche Bedeutung die Schleife hat, schick sieht die Schleife allemal aus.

In der Dirndlmode hat sich in den letzten Jahren sehr viel getan. Eine Zeit lang ist das Dirndl auf dem Oktoberfest fast aus der Mode gekommen, doch das hat sich zu Glück wieder geändert. Tracht ist wieder in. Das Dirndl wurde geändert und neu kreiert und entstanden ist sind die heutigen schicken Dirndl. Jedes Jahr pünktlich zum Oktoberfest werden neue Modelle vorgestellt. Die Dirndl variieren in den Längen oder in den Farben. Häufig werden Dirndl auch als Trachtenkleider bezeichnet.

Wer im schicken Dirndl zum Oktoberfest gehen will, der hat, was die Mode betrifft, viel Spielraum. Denn erlaubt ist alles. Vom Mini-Dirndel bis hin zur Knöchellänge. Das Dirndl sollte einfach figurentsprechend gewählt werden. Doch der momentane Favorit, was die Länge betrifft, ist wohl die Knieumspielende Variante. Waren bisher die Baumwollstoffe der Trend greift man jetzt eher zu edleren Materialien, wie Seide, Brokat und Taft. Natürlich dürfen die Stickereien auf dem Dirndl nicht fehlen, sie werden wohl immer zum Dirndl gehören. Das schicke Dirndl fürs Oktoberfest ist Multi-Kulti, denn immer mehr Elemente aus fremden Kulturen werden eingearbeitet.

Doch was wäre ein Dirndl ohne passende Accessoires. Die gehören einfach immer dazu. Sie sind sozusagen das A und O und runden das schicke Dirndl perfekt ab. .

Neue Trends und Online Shopping Tipps::




Was denkst Du zu "Im schicken Trachtenkleid auf´s Oktoberfest."?

Jetzt mit Freundinnen diskutieren und Deine Meinung sagen:

Comments are closed.

© 2011 sexiest-woman-alive.de "Im schicken Trachtenkleid auf´s Oktoberfest."

Ähnliche Themen:
Wenn Dir der Artikel " Im schicken Trachtenkleid auf´s Oktoberfest. " gefallen hat, findest Du hier weitere Artikel, die für Dich interessant sein könnten:

3 Tipps zum Augenbrauen schminken:Augenbrauen schminken Tipps