Dein Shopping Guide:
Beautynet.de
Douglas.de
Hagel.de
Beate Uhse.de CCBparis.de

Was hilft gegen feine Äderchen / Couperose?

Sehr feine blaue oder rote Äderchen, die durch die Haut durchscheinen, aber auch gerötete Hautstellen bezeichnet man als Couperose.

 

Diese unschönen Makel treten meist in den Bereichen von Wangen und Nase auf. Frauen mit hellem Teint sind von der Couperose häufiger betroffen als dunkle Hauttypen, Männer und Frauen sind jedoch gleichhäufig in der zweiten Lebenshälfte betroffen.

Couperose entsteht dadurch, dass die Elastizität der Gefäßwände erschöpft ist, es kommt zu einem Blutstau und die ohnehin schon geschwächten Kapillargefäße werden erweitert. Schon in der Anfangsphase der Krankheit sollte man die Haut mit den entsprechenden Schutzcremes pflegen.

Mögliche Auslöser für Couperose:

  • Genetische Veranlagung
  • Zu viel Sonne – ausgedehnte Sonnenbäder, aber auch Solariumsbesuche
  • Kaffee und Alkoholkonsum
  • Bluthochdruck
  • Falsche Reinigungs- und Gesichtspflegemittel können den Fortschritt beeinflussen
  • Auch die entzündliche Hautkrankheit Rosazea kann ein Auftreten von Couperose zur Folge haben.

Wer eine genetische Veranlagung für die Äderchen hat, kann eigentlich nichts tun, um sie zu umgehen, aber durch die richtige Pflege lassen sie sich eine Zeit lang hinauszögern. Diese Menschen sollten starke Temperaturwechel vermeiden, die diese die Gefäße zu sehr anstrengen. Vor allem im Winter leidet die Gesichshaut: Innen die warme und sehr trockene Heizungsluft, außen empfindliche Kälte, diese Belastung für die Haut sollte man dringend meiden, wenn man eine Veranlagung für Couperose hat.

Behandlungsmethoden:

  1. Die geröteten Stellen und Äderchen können mit Abdeckstiften oder -cremes mit einem grünlichen Schimmer abgedeckt werden.
  2. Vor allem im Winter sollten Frauen unbedingt Make Up tragen, die dieses die Haut vor Temperaturschwankungen schützt
  3. Beruhigende Cremes, die Vitamin B3 enthalten, stärken die Gefäßwände langfristig.
  4. Die Äderchen können mit einem Laser verödet werden, diese Prozedur ist jedoch nicht ganz schmerzfrei und danach sollten Alkohol und Sonnenbäder vermieden werden, da die Äderchen sonst wiederkommen können.
Neue Couperose Trends und Online Shopping Tipps::


Themen:


Was denkst Du zu "Was hilft gegen feine Äderchen / Couperose?"?

Jetzt mit Freundinnen diskutieren und Deine Meinung sagen:

Comments are closed.

© 2011 sexiest-woman-alive.de "Was hilft gegen feine Äderchen / Couperose?"

Ähnliche Themen:
Wenn Dir der Artikel " Was hilft gegen feine Äderchen / Couperose? " gefallen hat, findest Du hier weitere Artikel, die für Dich interessant sein könnten: