Dein Shopping Guide:
Beautynet.de
Douglas.de
Hagel.de
Beate Uhse.de CCBparis.de

Wogegen hilft die Exfoliation?

Die Exfoliation ist ein relativ modernes Mittel in der Kosmetik, erst seit circa zehn Jahren ist sie bei uns bekannt und beliebt. Exfoliation bedeutet ├╝bersetzt entlaubt und abgebl├Ąttert. In der Kosmetikbranche werden unter dem Begriff alle Peelings und Gesichtsmasken zusammengefasst, mit denen man erreichen will, dass die Haut sich best├Ąndig erneuert.

Bei der Exfoliation werden die ├╝bersch├╝ssigen oberen Hautschuppen entfernt, die schon abgestorben sind. Die darunterliegende Haut sieht dadurch frischer und auch j├╝nger aus, und dadurch, dass sie besser Atmen kann, wird sie auch weicher und glatter.

Bei jedem Menschen findet t├Ąglich von ganz alleine eine nat├╝rliche Exfoliation statt, denn in jeder Minute verlieren wir ungef├Ąhr eine Million an abgestorbenen Hautschuppen. Die Haut regeneriert sich mit zunehmendem Alter nicht mehr so schnell, deswegen empfiehlt sich ein Peeling oder eine Gesichtsmaske besonders f├╝r Menschen im mittleren oder reiferen Alter.

Reifere Haut sieht meist matt und fahl aus und wird nicht mehr so gut durchblutet, doch nach einer Exfoliation sieht sie wieder gesund und vital aus, denn auch die Durchblutung wird bei der Kosmetikanwendung gef├Ârdert. Der rosige Schimmer verj├╝ngt das gesamte Hautbild sofort.

Das Exfoliationsmittel wird bei der Anwendung mit kreisenden Bewegungen in die angefeuchtete Haut eingearbeitet und danach mit frischem und warmem Wasser wieder gr├╝ndlich abgesp├╝lt. Die Mittel enthalten oftmals hautpflegende Wirkstoffe wie Aloe Vera, Mandel├Âl oder Honig.

Man kann nicht nur das Gesicht, sondern auch den kompletten K├Ârper mit einem Peeling verw├Âhnen, die Mittel dazu gibt es in jeder Preisklasse und Menge zu kaufen. Nicht nur als Creme oder Gel, sondern sogar als Microfasertuch mit Peelingeffekt kann man sie erwerben.

Die Exfoliation kommt bei verschiedenen Hautproblemen zum Einsatz, wie zum Beispiel bei:

  • Akne, um die verhornten Hautzellen zu entfernen, damit der Talg in der Haut besser abflie├čen kann.
  • trockener Haut, damit Wirkstoffe von Pflegemitteln besser aufgenommen werden k├Ânnen.
  • vorzeitiger Hautalterung, weil sie die Regeneration der Haut anregt.
  • Behandlung von vernarbtem Gewebe.
Neue Exfoliation Trends und Online Shopping Tipps::


Themen:,


Was denkst Du zu "Wogegen hilft die Exfoliation?"?

Jetzt mit Freundinnen diskutieren und Deine Meinung sagen:

Comments are closed.

© 2011 sexiest-woman-alive.de "Wogegen hilft die Exfoliation?"

Ähnliche Themen:
Wenn Dir der Artikel " Wogegen hilft die Exfoliation? " gefallen hat, findest Du hier weitere Artikel, die für Dich interessant sein könnten:

3 Tipps zum Augenbrauen schminken:Augenbrauen schminken Tipps